Archiv der Kategorie: Allgemein

Attraktiv für Major Donors: der Gesundheitsbereich – Fachtag Fundraising im Gesundheitswesen

Am 13. März 2015 veranstaltete die Fachgruppe Gesundheitswesen des Deutschen Fundraising Verbands bereits zum 5. Mal den Fachtag Fundraising im Universitätsklinikum Frankfurt/Main. Die anregende Veranstaltung unterstrich nicht nur die wachsende Bedeutung des Gesundheitswesens als Fundraising-Bereich, sondern auch die Wichtigkeit des systematischen Großspenden-Fundraisings.

Randy Varju, leitender Fundraiser des Advocate Health Care, einem der ganz großen Gesundheitsdienstleister in den USA, erläuterte die Strategien, die gerade bei einem Träger unterschiedlicher Einrichtungen notwendig sind, um mit Erfolg Spender/innen zu gewinnen. Wichtige Stichworte sind dabei ein guter „Case for Support“ für jede einzelne Einrichtung sowie die Einbeziehung von Ehrenamtlichen bei der Spenderansprache.

Dass sich viele der Anregungen aus den USA auch auf Deutschland übertragen lassen, zeigte der Bericht von Pit Horst (Universitätsklinikum Schleswig-Holstein) und Jorit Ness (Universitätsklinikum Essen). Im Rahmen des Exchange-Programms des deutschen Fundraising Verbands und der AHP (Association for Healthcare Professionals) haben die beiden an Universitätskliniken tätigen Fundraiser Kliniken in San Francisco, Los Angeles und San Diego besucht. Bei diesen Institutionen, die Millionenbeträge einwerben, stehen Capital Campaigns und das Binden sowie Upgraden von Großspendern im Fokus. Der Vortrag von Veronika Steinrücke über die Kapitalkampagne für die Kinderklinik Dritter Orden Passau unterstrich, dass Kapitalkampagnen im Klinikbereich auch in Deutschland funktionieren, sofern sie auf einer systematischen Planung und Umsetzung berufen.

Boom der Megaspenden für Hochschulen in den USA

Forschung und Lehre zählen zwar von jeher zu den Spitzenreitern bei den Megaspenden in den USA. Doch – so die jüngst veröffentlichte Studie von Marts & Lundy, einem US-Fundraising-Consulting-Unternehmen – 2014 gab es wie auch bereits 2013 einen großen Wachstumsschub bei den Riesenspenden von Individuen, Stiftungen und Unternehmen. Es waren 43 Spenden mit einer Höhe über 50 Millionen Dollar zu verzeichnen. Auch  der Chronicle of Philanthropy, der fortlaufend eine Liste von „America’s Top Donors“ veröffentlicht, kommt zu ähnlichen Ergebnissen. „Es gibt einen engen Zusammenhang“, so John Cash, der Vorstandsvorsitzende von Marts & Lundy, „zwischen hohen Spendenbeträgen und den Kapitalmärkten“ (Chronicle of Philanthropy, 19.2.2015).  61 Prozent aller Spenden über eine Million Dollar flossen in den Hochschulbereich. Den Megaspendern liegt insbesondere die Unterstützung von medizinischen Forschungsprojekten am Herzen: 51 Prozent der Topspenden an Hochschulen flossen an Universitätskliniken.
Weiterlesen

Weiterbildung 2015

Bei den privaten Vermögen nimmt Deutschland weltweit einen Spitzenplatz ein. Das Geldvermögen hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten verdreifacht. Das Spendenvolumen hingegen wächst nur langsam. Eine signifikante Steigerung von Zahl und Umfang einzelner Spenden sowie des Gesamtvolumens erfordert aktives und systematisches Großspenden-Fundraising.

In der Qualifizierung zum/zur Großspenden-Fundraising am Major Giving Institute lernen Sie in 12 Tagen alles, was Sie für Ihre erfolgreiche Arbeit brauchen.

Informieren Sie sich jetzt – oder melden Sie sich direkt an.

MGI_Anzeige_140924_neuerTerminJuni_150214

DANKE DFK15

Zum ersten Mal wird es beim diesjährigen Deutschen Fundraising Kongress (DFK) – der vom 19. – 21. Mai 2015 in Berlin stattfindet – ein Schwerpunktthema geben: Großspenden-Fundraising. Unsere Freude darüber ist gross, denn damit setzt der Deutsche Fundraising Verband ein zukunftsweisendes Signal! Aktives Großspenden-Fundraising sollte zu einem selbstverständlichen Bestandteil des Fundraising-Instrumentariums werden.

Wir freuen uns , dass wir mit dem Major Giving Institute als Bildungspartner den Themenslot Großspenden-Fundraising beim Kongress unterstützen können. Vom ersten Tag bis zur letzten Session können Teilnehmende beim Deutschen Fundraising Kongress 2015 also Großspenden-Inputs bekommen, darunter auch zwei Sessions von uns .

Wer sich nach dem Kongress vertieft mit Großspenden-Fundraising beschäftigen möchte, sollte am nächsten Kurs unserer Weiterbildung teilnehmen. Diese startet am 15. Juni 2015 und verteilt sich auf drei Blöcke zu je vier Tagen. Sie erlernen darin alle wichtigen Schritte, Themen und Tools, um mehr Großspender/innen und mehr grosse Spenden für Ihre Organisation zu gewinnen.

Großspender/innen und Großspenden sichtbar machen

Wer spendet wann an welche Organisation für welches Projekt?

Mit Ihrer Hilfe werden wir eine im deutschsprachigen Raum einzigartige Zusammenstellung kreieren, die zugleich Nachschlagewerk und Archiv werden kann. Daher sammeln wir ab sofort Informationen über große Spenden und veröffentlichen sie auf unserer Website.

Machen Sie mit? Oder möchten Sie erst einige Großspenden sehen?