511.500 € jährlich von unbek. Spender/in an Stadt Görlitz

Bereits zum 20. Mal erhielt die Stadt Görlitz auch in 2014 wieder eine Spende über 511.500 Euro. Das Glück begann 1996, als Görlitz zum ersten Mal von einem/einer unbekanntem/r Spender/in diesen Betrag erhielt, damals noch 1 Million D-Mark.

Themen, die in den unterschiedlichen Quellen diskutiert und veröffentlicht werden sind: Bedingungen zur jährlichen Spende, Bedankung oder die Drohung des Rückzugs der/des anonymonen Spenders/in im Februar 2010:

Mitteldeutsche Zeitung: Stadt Görlitz freut sich über 20. „Altstadtmillion“
Görlitz und die Altstadtmillionen in der Sachsen-Lese
Die Altstadtmillion – auf mdr.de

400.000 € von Rudolf Baumgarten (†) für Bürgerstiftung

Rudolf Baumgarten wohnte in Waltrop und verstarb im Alter von nur 60 Jahren. In seinem Testament bedachte er die Bürgerstiftung EmscherLippe-Land mit 400.000 €. Die ersten Spenden ließ Baumgarten der Stiftung kurz nach ihrer Gründung 2005 zukommen – einen persönlichen Kontakt zwischen ihm und der Bürgerstiftung gab es allerdings nie.

Weitere Infos auf der Website der Bügerstiftung EmscherLippe-Land

Weiterbildung: Kurs 3 startet am 1.9.14 in der Schweiz

2014 findet die Weiterbildung “Grossspenden-Fundraiser/in” erstmals auch in der Schweiz statt. Block 1 startet am 1. September 2014 in der Nähe von Zürich. Eine ganze Reihe erfahrener Schweizer Fundraiser und Fundraiserinnen haben sich bereits angemeldet. Es sind aber noch einige Plätze frei. Wir freuen uns auf weitere Kollegen und Kolleginnen, die mit uns gemeinsam dazu beitragen wollen, Grossspenden und Grosspenden-Fundraising in der Schweiz auszubauen. Eine Anmeldung  zur Weiterbildung ist jetzt möglich. 

In einem Video berichten Dr. Marita Haibach und Jan Uekermann, warum sie die Weiterbildung jetzt auch in der Schweiz anbieten und was die Teilnehmenden erwartet. Hier geht´s zum Video.

1.000.000 € von Günther Jauch für Neptungrotte

Der TV-Moderator Günther Jauch lebt in Potsdam und ist seiner Stadt sehr verbunden: Für die Sanierung der Neptungrotte im Schlosspark Sanssouci spendete er eine Million Euro. Auch Mäzen Gerhard Elsner beteiligt sich an den Gesamtkosten von rund 3,5 Millionen Euro.

Wenn Prominente viel spenden, berichten meist viele Medien darüber. Hier eine kleine Auswahl zur Jauch-Spende, alle allerdings mit einem ähnlichen Text:

Berliner Morgenpost: Günther Jauch spendet Million für Sanierung der Neptungrotte
Märkische Allgemeine: Millionen-Spende von Günther Jauch
Der Tagesspiegel: Jauch spendet Millionen für Neptungrotte

Das sagt Teilnehmerin Gabriele Meier über die Weiterbildung

Nutzungsrecht füŸr Bewerbungen, Homepage„Für mich war die Weiterbildung zur Großspendenfundraiserin deshalb ein Gewinn, weil ich parallel dazu das Konzept für unsere Organisation entwickelt habe und erste praktische Schritte umsetzen konnte. Ich habe gelernt, dass Großspendenfundraising eine exakte Planung, klare Zielsetzungen, gute Projekte und letztendlich auch virtuose soft skills braucht. Mein Fazit ist: Die Weiterbildung hat mich gut ausgestattet dafür, all das auch zu nutzen.“

Gabriele Meier – Diakonie Stetten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.