Berufliche Qualifizierung bringt Erfolge im Großspenden-Fundraising

14 weitere Großspenden-Fundraiser:innen werden künftig den Nachweis führen

Unsere Umfrage zum Stand des Großspenden-Fundraising in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die wir im April 2023 durchführten (hier bestellen), zeigte deutlich, dass eine Qualifizierung der Mitarbeitenden im Großspenden-Fundraising nachhaltige Erfolge nach sich zieht – und weiterhin in vielen Organisationen benötigt wird. Mit dem 10jährige Jubiläum unseres  Major Giving Institute, das wir im Juni 2023 feiern durften, können wir mit ein wenig Stolz zum Ausdruck bringen: Durch die nunmehr gut 135 Absolvent:innen unserer „Weiterbildung zum/zur Großspenden-Fundraisiser:in“ haben wir einen wichtigen Beitrag zur positiven Entwicklung des Großspenden-Fundraisings geleistet. Wir freuen uns sehr, dass wir am 16. September 2023 weiteren 14 Fundraiser:innen ihre Zertifikate überreichen konnten. Wie auch in den vorhergehenden Kursen war die Gemeinschaft der Teilnehmenden sehr vielschichtig.

Von Mai bis September dieses Jahres wurden in zwei Präsenzveranstaltungen über jeweils 4 volle Tage und an zusätzlich zwei online stattfindenden Vormittagen in insgesamt 90 Seminareinheiten alles rund um das Thema Großspenden-Fundraising behandelt. Dabei ging es neben Fakten und Trends vor allem um die individuelle Beziehungsgestaltung, die vielfältige Toolbox für das Großspenden-Fundraising, wie Großspenden-Fundraising digital oder die Durchführung von Capital Campaigns und Machbarkeitsstudien als Beispiele. Auch die Institutional Readiness für das Großspenden-Fundraising in den Organisationen der Teilnehmenden ist Teil des Lehrplanes.

Was es zur großen Spende braucht und wie intensiv der Großspenden-Fundraising-Zyklus ist, lernten die Teilnehmenden kennen. Dabei konnte jede:r für sich Impulse für die eigene Arbeit und die praktische Umsetzung ableiten. Die Anwendbarkeit auf den eigenen Arbeitsalltag konnten die Teilnehmenden auch gut in den Major Giving Support Groups erleben. Dabei kommen etwa vier Teilnehmende zusammen und unterstützen sich gegenseitig dabei, die aus den Kursinhalten resultierenden Aufgaben in ihre Praxis zu übersetzen.

Wie bewegend und zugleich weiterführend die Zeit jedoch tatsächlich für alle war, zeigten die Abschlusspräsentationen, in der jeder und jede seine und ihre persönlichen nächsten Schritte im Großspenden-Fundraising präsentierten. Dabei wurde es nicht nur sehr strategisch, sondern auch emotional. Zwei Komponenten, die das professionelle Großspenden-Fundraising unbedingt braucht.

Haben auch Sie Interesse an der Weiterbildung? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne, ob die Weiterbildung der nächste, richtige Schritt für Sie ist.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Kurs 2024 von Weiterbildung zum/zur Großspenden-Fundraiser:in AUSGEBUCHT