500.000 € von Vater eines Schülers für Stipendien

Die Internatsschule Lousenlund erhält die Spende von einer halben Million Euro – verteilt auf die kommenden zehn Jahre. Damit werden Stipendien für Schüler/innen ab der fünften Klasse finanziert. Der Spender, Vater eines Schülers, will namentlich nicht genannt werden.

Lesen Sie den gesamten Artikel in der Eckernförder Zeitung online