20.000 € von Sebastian Strubel an Heidelberger Rollstuhlbasketballer

Kirchheims junge wilde Rollstuhlbasketballer erhielten Anfang des Jahres völlig überraschend die erfreuliche Nachricht: 20.000 Euro wurden gespendet und das nicht etwa von einem Wirtschaftsunternehmen sondern von einem Privatspender, dem die „Rolling Chocolate“ und deren Sport so am Herzen liegen, dass diese unglaubliche Summe zustande kam.

Infotext und Interview mit dem Spender hier.