2.000.000 € von Heinz-Jürgen Preiss-Daimler an Uniklinik Dresden

Er ist selber betroffen und in Behandlung – jetzt bedankt er sich mit einer Millionen-Spende. Der 74-jährige Heinz-Jürgen Preiss-Daimler aus Wilsdruff ist seit mehr als fünf Jahren in der Uniklinik Dresden in Behandlung und möchte sich mit der Spende auch bei den Ärzten bedanken.

Weitere Infos hier:
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden: Dank Millionenspende nimmt Dresdner Hochschulmedizin hochpräzisen und schonenden Computertomographen in Betrieb
MDR Sachsen: Krebs-Patient bedankt sich mit Millionen-Spende