1.000.000 € von Stefan Quandt an action medeor e.V.

Der Unternehmer Stefan Quandt hat eine Million Euro für die Bekämpfung der seit März 2014 in Westafrika grassierenden Ebola-Epidemie an das Deutsche Medikamentenhilfswerk action medeor e.V. gespendet. Eine Spende dieser Größenordnung macht für action medeor zusätzliche Hilfs-Maßnahmen möglich, die ansonsten nicht umsetzbar gewesen wären. (Auszug Pressemitteilung, 18.12.14)

Weitere Infos in der Pressemitteilung von action medeor